Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. OKDatenschutz
AGB

 


Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • 1 Allgemeines, Geltungsbereich der AGB

    Alle Lieferungen und Leistungen der Firma Golf-Produkte-Service, Inhaber: Karl-Heinz Lammerich, Georg-Schipper-Strasse 136a, 26388 Wilhelmshaven, Telefon: +49 (0)915363, email: Lammerich@golf-produkte-service.de USt-ID: DE203927949, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Sofern nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart, finden abweichende Geschäftsbedingungen keine Anwendung.

    § 2 Vertragsschluss, Zustandekommen des Vertrags

    2.1 Unser Warenangebot im Onlineshop stellt das Angebot an Sie dar, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Durch Ihre Bestellung nehmen Sie dieses Angebot an. Der Vertrag kommt also mit dem Absenden der Bestellung durch Sie an uns zustande.

    2.2 Bei Bestellungen in unserem Online-Shop kommt der Vertrag zustande mit:
    Firma Golf-Produkte-Service, Inhaber: Karl-Heinz Lammerich, Georg-Schipper-Strasse 136a, 26388 Wilhelmshaven, Telefon: +49 (0)915363, email: Lammerich@golf-produkte-service.de USt-ID: DE203927949

    § 3 Eigentumsvorbehalt

    Das Eigentum an den gelieferten Produkten geht erst mit vollständiger Zahlung des Kaufpreises auf den Kunden über. Der Kunde ist nicht berechtigt, die Vorbehaltsware vor dem Übergang des Eigentums zu verpfänden, zur Sicherheit zu übereignen, zu verarbeiten oder umzugestalten. Ist der Kunde mit einer oder mehreren Zahlungen ganz oder teilweise in Verzug, stellt er seine Zahlungen ein oder ist über sein Vermögen die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt, darf der Kunde nicht mehr über die Vorbehaltsware verfügen. Wir sind in einem solchen Fall berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, ohne dem Kunden zuvor eine Frist für die Leistungserbringung setzen zu müssen. Auch ohne zurückzutreten, sind wir berechtigt, die Vorbehaltsware heraus zu verlangen.


    § 4 Preise und Versandkosten

    4.1 Alle Preise gelten zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

    4.2 Für den Versand werden unabhängig von der Größe der Lieferung folgende Versandpauschalen berechnet:

    Deutschland:

    - pauschal 10,00 €

    Ausland:
    Kosten / Versand nach:

  • Österreich pauschal 20,00 €
  • Schweiz pauschal 45,00 €
  • Niederlande pauschal 15,00 €
  • Belgien pauschal 15,00 €
  • Lichtenstein pauschal 45,00 €
  • Luxemburg pauschal 15,00 €
  • 4.3 Bei Versand in Nicht-EU-Länder fallen ggf. zusätzlich Zölle an, die die zuständigen Zollbehörden direkt bei Ihnen erheben.

    4.4 Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder deklarieren wir die Lieferung mit Bezeichnung des Inhalts und Wert. Alle eventuell anfallenden Zoll- und Einfuhrgebühren sind vom Empfänger zu tragen. Nationale Einfuhrbestimmungen für die jeweiligen Produkte sind vom Kunden zu beachten. Wir übernehmen keine Verantwortung für die Konformität unserer Produkte mit nationalen Richtlinien und Vorschriften außerhalb der EU.


    § 5 Lieferung


    5.1 Wir liefern innerhalb Deutschlands sowie in die unter Ziffer 4.2 genannten Länder. Wir liefern mit DHL.

    5.2 Soweit bei dem Artikel nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung unverzüglich nach Zahlungseingang, bzw. Fertigstellung.

    5.3 Mit Versendung der Ware, geht die Gefahr, einschließlich der des zufälligen Untergangs auf den Käufer über.

    5.4 Unternehmer und andere Vertragsparteien, die nicht als Verbraucher anzusehen sind, müssen die gelieferten Produkte innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt auf ihre Mangelfreiheit untersuchen und erkennbare Mängel unverzüglich rügen. Ansonsten gelten die gelieferten Produkte als genehmigt.

    5.5 Falls die Pineapple Golf Products GmbH ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil unser Lieferant seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, sind wir dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Kunde unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben unberührt. Ein eventuell bereits bezahlter Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.


    § 6 Zahlungsbedingungen


    6.1 Die Firma Golf Produkte Service behält sich vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen.

    Deutschland:
    Die Zahlung erfolgt Überweisung (Vorkasse) oder PayPal . 
    Ausland:
    Die Zahlung erfolgt per PayPal.

    6.2 Bei Zahlungsverzug beträgt der Zinssatz während des Zahlungsverzuges 6 % über dem Basiszinssatz. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.


    § 7 Gewährleistung

    Die Gewährleistung folgt den gesetzlichen Bestimmungen.


    § 8 Datenschutz

    Personenbezogene Daten.
    Personenbezogene Daten sind Informationen, die auf Ihre Identität hinweisen: Name, Adresse, Postanschrift, Lieferanschrift, Telefonnummer, E-Mailadresse.
    Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies für die Abwicklung und Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlich ist oder soweit Sie dafür, etwa zur Erstellung eines Kundenkontos oder für die Anmeldung zu unserem Newsletter Ihre Einwilligung gegeben haben. Mit Ausnahme beteiligter Versand- und Zahlungsunternehmen geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

    § 9 Rechtsordnung, Gerichtsstand

    9.1 Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

    9.2 Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, der Gerichtsstand Wilhelmshaven.


    § 10 Sonstiges

    10.1 Die Vertragssprache ist Deutsch

    10.2 Sind eine oder mehrere Regelungen dieser AGB unwirksam, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Soweit die Bestimmungen unwirksam sind, richtet sich der Inhalt des Vertrages nach den gesetzlichen Vorschriften.


    Stand Mai, 2018